KEEP THE BEST AND ARCHIVE THE REST

Zukunftssicheres und kosteneffizientes Application Retirement und Datenverwaltung auf beliebigen Speichermedien

KEEP THE BEST AND ARCHIVE THE REST

Zukunftssicheres und kosteneffizientes Application Retirement und Datenverwaltung auf beliebigen Speichermedien

KEEP THE BEST AND ARCHIVE THE REST

Zukunftssicheres und kosteneffizientes Application Retirement und Datenverwaltung auf beliebigen Speichermedien

Gemeinsam mit unserem Partner iTernity freuen wir uns, Sie herzlich zu unserem Webinar am 27. August um 11.00 Uhr begrüssen zu dürfen.

27. August, 2020 um 11 :00 Uhr

Virtualisierung von Speicheroptionen für das Application Retirement

Modernisierung, Harmonisierung und Konsolidierung machen Application Retirement nicht nur zur Option, sondern zur Notwendigkeit. Momentan ist der Kostendruck extrem hoch. Fakt ist: Auch bei einer Stilllegung von IT-Anwendungen muss die Verfügbarkeit und Integrität der Daten und Dokumente langfristig garantiert und rechtliche Anforderungen an die elektronische Archivierung (EU-DSGVO, GeBüV, GoBD, etc.) eingehalten werden.

Erfahren Sie im Webinar, wie Sie mit der Information Management Plattform JiVS IMP den Application Retirement Prozess einfach, sicher und kosteneffizient managen. Des Weiteren lernen Sie, wie Sie mit der Erweiterung von iTernity zusätzliche Möglichkeiten erhalten die Daten und Dokumente auf beliebigen Speichermedien zentral zu archivieren. So lassen sich mit Hilfe von iTernity iCAS beispielsweise extrem günstige Speichermöglichkeiten wie AWS Glacier S3 mit JiVS IMP einfach und sicher kombinieren.

Zusammen möchten wir Ihnen näherbringen:

  • wie einfach es ist, mit Application Retirement / Historization die damit verbundenen Betriebskosten, um bis zu 80% zu reduzieren. 
  • wie Sie Ihre Daten 100% compliant in JiVS IMP überführen, verwalten und auf diese zugreifen können
  • wie Sie den neuen EU-DSGVO-Anforderungen mit JiVS IMP gerecht werden
  • wie Sie während des gesamten Lifecycles ergänzende Mehrwerte und Kostenvorteile mit der Erweiterung von JiVS IMP um iTernity iCAS schaffen   

AGENDA

Willkommen
Moderator: Eva Heinze, Data Migration International Group

—-

Simplify your Transformation to your agile and intelligent enterprise

End to End Information Management powered by JiVS IMP

Referent: Tobias EberleChief Revenue Officer, Data Migration International

—-

Mehrwerte und Kostenvorteile mit der Erweiterung von JiVS IMP mittels iTernity iCAS für die Datenverwaltung während des gesamten Lifecycles

Referent: Marcel Cramer, Channel Account Manager, iTernity

 

SPEAKERS

tobias eberle

Tobias Eberle
Group Chief Officer, Data Migration International

data migration international logo

Tobias Eberle verfügt über 25 Jahre Erfahrung in Datenmanagement, Datenarchivierung und Systemstilllegung. Als CRO von Data Migration International AG ist er verantwortlich für den hohen Standard der Lösungen und Services, welche wir unseren Kunden bieten. Tobias Eberle stellt sicher, dass dem Kunden zu einer hohen Datenqualität, mit reduziertes Datenvolumen, zu den geringst möglichen Betriebskosten verholfen wird.

Marcel Cramer
Channel Account Manager, iTernity GmbH

iTernity logo

Marcel Cramer verfügt als Channel Account Manager bei der iTernity GmbH über langjährige Expertise und Know-how in den Bereichen Datenmanagement, Datenarchivierung und Compliance. Verantwortlich für den Schweizer Markt und Teile von Deutschland, kennt er die Bedürfnisse und Anforderungen ansässiger Unternehmen und sorgt für auf den Kunden optimal ausgerichtete Archivierungsszenarien.