IHR UMSTIEG AUF SAP S/4HANA IN REKORDZEIT UND BESTMÖGLICHE NUTZUNG DER SAP BUSINESS SUITE PLATTFORMEN

Wie Sie sich jetzt vorbereiten und gleichzeitig Ihre TCO reduzieren können, durch West Traxs KPI-Analyzer, DMIs JiVS IMP und IBMs Db2

IHR UMSTIEG AUF SAP S/4HANA IN REKORDZEIT UND BESTMÖGLICHE NUTZUNG DER SAP BUSINESS SUITE PLATTFORMEN

Wie Sie sich jetzt vorbereiten und gleichzeitig Ihre TCO reduzieren können, durch West Traxs KPI-Analyzer, DMIs JiVS IMP und IBMs Db2

IHR UMSTIEG AUF SAP S/4HANA IN REKORDZEIT UND BESTMÖGLICHE NUTZUNG DER SAP BUSINESS SUITE PLATTFORMEN

Wie Sie sich jetzt vorbereiten und gleichzeitig Ihre TCO reduzieren können, durch West Traxs KPI-Analyzer, DMIs JiVS IMP und IBMs Db2

Virtueller Event

22. April, 2021 um 11 :00 Uhr (CET)

Ihr Umstieg auf SAP S/4HANA in Rekordzeit und bestmögliche Nutzung der SAP Business Suite Plattformen. 

Wie Sie sich jetzt vorbereiten und gleichzeitig Ihre TCO reduzieren können, durch West Traxs KPI-AnalyzerDMIs JiVS IMP und IBMs Db2. 

Ein kritischer Erfolgsfaktor bei SAP-Projekten ist die Verfügbarkeit der relevanten Informationen, welche die Basis für alle Entscheidungen und Massnahmen bilden. Die Beschaffung dieser wird in der Praxis mit hohem zeitlichem, personellem und damit monetärem Aufwand in Verbindung gebracht. Erkennen Sie sich hier wieder? 

Wir möchten Ihnen einen Weg zeigen, durch welchen Sie innerhalb von nur einem Tag ganzheitliche Transparenz über den Status Quo Ihrer SAP-Systeme erhalten, Ihre TCO senken und somit die digitale Transformation Ihres Unternehmens beschleunigen und vereinfachen können. Nach dem Motto:  

«Gute Vorbereitung ist die halbe Roadmap» 

Lernen Sie in diesem Webinar, wie ein automatisiertes, faktenbasiertes Qualitätsaudit vor der Umstellung auf SAP S/4HANA ganzheitliche Transparenz über den Status Quo Ihres komplexen SAP-Systems schafft. Die KPI Analyzer App ist ein optimaler Pre-Qualifizierer für alle Arten von SAP-Projekten. Diese App analysiert objektiv Ihre IST-Situation und leitet hiervon faktenbasierte, optimierende Massnahmen ab. 

Das Daten-, Speicher- und Kosteneinsparungspotential kann durch die Separierung der operativen von den historischen Daten mittels der weltweit führenden JiVS IMP Information Management Plattform und IBMs Db2 erreicht und durch den Daten- und Speichereinsparungskalkulator von West Trax belegt werden. 

AGENDA

In unserem Webinar am 22.04.2021 zeigen wir Ihnen, wie  

  • das automatisierte, faktenbasierte Qualitätsaudit in nur einem Tag ganzheitliche Transparenz über den Status Quo komplexer SAP-Systeme schafft. 
    • Nutzungs- und Datenkosteneffektivität
    • Indikation von Lizenzkosteneinsparungen
    • Risikominderung und Projektkostenreduzierung durch JiVS IMP und IBM Db2 
  • die Faktenbasierte Berechnung des Daten- und Speichereinsparungspotentials, welches durch die Separierung der operativen von den historischen Daten mittels JIVS IMP, erreicht werden kann. 
    • 50% weniger Aufwand für die Datenmigration
    • Reduzierung der IT-Betriebskosten um 80%.  
    • Senkung der TCO um 25 % mit der Best-in-Class-Speicheroptimierung durch die IBM Db2-Plattform, welche von KI angetrieben wird und für tiefere Einblicke ausgelegt ist.

wir gemeinsam Ihre Transformation hin zu einem agilen und intelligenten Unternehmen beschleunigen und vereinfachen können. 

    Haben wir Ihr Interesse geweckt?  

    Dann zögern Sie nicht und melden Sie sich zu unserem kostenfreien Webinar an. Falls Sie kurzfristig verhindert sein sollte, stellen wir Ihnen im Anschluss sehr gerne die Aufzeichnung zur Verfügung. 

    Data Migration International, West Trax und IBM freuen sich auf Ihre Teilnahme. 

    SPEAKERS

    tobias eberle

    Tobias Eberle

    CRO, Data Migration International

    Tobias Eberle verfügt über 25 Jahre Erfahrung in Datenmanagement, Datenarchivierung und Systemstilllegung. Als CRO von Data Migration International AG ist er verantwortlich für den hohen Standard der Lösungen und Services, welche wir unseren Kunden bieten. Tobias Eberle stellt sicher, dass dem Kunden zu einer hohen Datenqualität, mit reduziertes Datenvolumen, zu den geringst möglichen Betriebskosten verholfen wird.

    Gürşad Küçük 

    Customer / Partner Engagement , IBM

    Gürşad Küçük ist verantwortlich für tausende Migrationen von SAP Kunden. Hierbei standen u.a. folgende Themen im Fokus: Datenbanken, Hochverfügbarkeit, Performance, Sizing und Verschlüsselung. In allen Projekten war TCO optimierte Implementierung mit neuesten Technologien und sehr schneller Amortisation immer ein erreichtes Ziel. 

    Diana Bohr 

    CTO & Co-Founder, West Trax

    Als Chief Technology Officer bei West Trax ist Diana Bohr für die Entwicklung von Analysemethoden verantwortlich, um den Mehrwert für Unternehmen beim Einsatz von SAP-Systemen zu steigern. Frau Bohr hat die West Trax KPI Scan-Methode, das West Trax Maturity Model und die West Trax KPI Analyzer SaaS App entwickelt.